Magnete mit Bohrung

EIN MAGNET MIT BOHRUNG BIETET VIELE ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

Magnete mit Bohrung sind praktisch, denn sie lassen sich durch Schrauben befestigen. So dient ein Rundmagnet mit Bohrung beispielsweise als stabile Befestigungsmöglichkeit für eisenhaltige Gegenstände oder zum Verschließen von Schranktüren.


Sie sind nicht sicher, welcher Magnet für Ihre Anwendung der passende ist? Bei Fragen beraten Sie unsere Magnet-Spezialisten gerne – telefonisch oder per Mail.

Erfahren Sie mehr über die Magnete mit Bohrung von Schallenkammer:

Mehr Informationen

Artikel aus Magnetsysteme mit zylindrischer Durchgangsbohrung

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

Mehr Informationen zu den Magneten mit Bohrung

Bei diesem Rundmagnet mit Bohrung ist der Magnetkern in einem Metallgehäuse integriert, das den Magneten in Position hält und seine Magnetwirkung fokussiert. Wenn das nicht das Richtige für Sie ist, finden Sie auf der rechten Seite weitere Ausführungen von Magneten mit Bohrung.

Unser umfangreiches Sortiment an Magneten mit Bohrung beinhaltet Hartferrit- und Samarium-Cobalt-Magnete. Hartferrit-Magnete können bei Temperaturen bis max. 220 °C eingesetzt werden. Samarium-Cobalt-Magnete sind korrosionsbeständig und behalten ihre Haftkraft bis etwa 350 °C.

Sie sind nicht sicher, welcher Magnet für Ihre Anwendung der passende ist? Bei Fragen beraten Sie unsere Magnet-Spezialisten gerne – telefonisch oder per Mail.

Sind Sie hier nicht fündig geworden? Vielleicht können wir Ihnen mit diesen Produkten weiterhelfen: